Meisterkonzerte St. Pölten 2018/19

Der Bürgermeister:

Liebe Musikliebhaber in und um St. Pölten!


Künstlerische Prominenz aus dem In- und Ausland ist für die „Meisterkonzerte St. Pölten 2018/19“ aufgeboten, aber auch die musikalische Jugend kommt zum Zug. Heimische und ausländische Mitwirkende ergeben ein reichhaltiges Bild verschiedener interpretatorischer Qualitäten.

Zwei Jubiläumsveranstaltungen stechen ins Auge, in welchen die 100. Ge-
burtstage der Komponisten Gottfried von Einem und Leonard Bernstein in speziell konzipierten Konzerten originell gefeiert werden.

Die Mehrzahl der attraktiv und abwechslungsreich gestalteten Konzerte wird durch die beliebten lockeren Einführungsworte des künstlerischen Leiters, Prof. Robert Lehrbaumer, begleitet. Jeder, der diese kennt, weiß, wie erstaunlich sich damit Hörerlebnisse vertiefen lassen und wie sich dadurch die so genannte „Ernste Musik“ oft als überraschend leicht, ja nicht selten sogar als amüsant erschließt.

Ich bin stolz, dass wir Ihnen mit den „Meisterkonzerten“ eine derartig profilierte Klassik-Serie in St. Pölten anbieten können – zu außergewöhnlich günstigen Preisen, damit wirklich alle Interessenten die Möglichkeit haben, bei diesen Musikereignissen dabei zu sein.

Für die kommende Saison wünsche ich Ihnen viele künstlerische Hochgenüsse und verbleibe mit besten Grüßen

Ihr


Mag. Matthias Stadler




Der künstlerische Leiter:


Sehr geehrte Damen und Herren!

Wieder einmal freue ich mich, Ihnen einen bunten und, wie ich hoffe, nach Ihrem Geschmack zusammengestellten zusammengestellten „Klassik-Strauß“ überreichen zu dürfen:

Vom Klavierabend der großen Elisabeth Leonskaja spannt sich der Bogen bis zur bezaubernden „italienischen Nachtigall“ Veronica Granatiero.

Besondere Kammermusik-„Schmankerln“ warten auf Sie ebenso wie heitere und berührende Schilderungen über den großen Komponisten Gottfried von Einem von dessen Sohn Dr. Caspar Einem und dem engen Freund Dr. Erhard Busek.

Klein und intim besetzte Konzerte wechseln ab mit besonders großer Kammermusik.

Musical und Operette stehen der klassisch-romantischen Konzertmusik so wie folkloristischen Klängen und Gesängen aus Südamerika gegenüber.

Ich hoffe, Sie werden die Konzertsaison 2018/19 genießen!

Alle guten Wünsche,
herzlichst Ihr



Prof. Robert Lehrbaumer


Preise:
- EINZELKARTEN Vorverkauf: 20 euro
- EINZELKARTEN Abendkassa: 24 euro
- ABO: 90 euro (5 Konzerte plus Bonus Konzerte)
- Weihnachtsgeschenk ABO: 55 euro (umfasst die letzten 3 Konzerte plus Bonus Konzert)

Für das Bonus Konzert ist eine telefonische Voranmeldung (02742 333-2601) erforderlich. Freie Platzwahl!

EINZELKARTEN sind im VORVERKAUF vier Wochen vor dem jeweiligen Konzert in der Buchhandlung Schubert, Wiener Straße 6 (Tel. 0 27 42/ 35 31 89) erhältlich.

RESTKARTEN an der ABENDKASSE!

SchülerInnen, StudentInnen, Präsenz- und Zivildienstleistende zum halben Preis (nur an der ABENDKASSE mit gültigem Ausweis; kein Vorverkauf) ABOS zum HALBEN PREIS

Abo-Auskünfte: Kulturverwaltung St. Pölten, Prandtauerstraße 2,
Tel. 02742/333-2601, Fax 02742/333-2609, E-Mail office@klangweile.at

Beginn jeweils 19.30 Uhr